Tauchen Attersee

Tauchen am Attersee

Die Tauchbasis des TSVÖ in Steinbach am Attersee zählt zu den besten Schulungs- und Ausbildungszentren in Österreich. Zufahrt beim Hotel Föttinger im Ortsteil Seefeld.

  • PDF-Infobroschüre Tauchbasis am Attersee downloaden…
  • Plan der Tauchbasis des Attersee-Hotels Föttinger.

    Folgende Einrichtungen stehen zur Verfügung:

    • NITROX und TRIMIX Füllstation. Durch den BOOSTER-Füllbetrieb können auch Sauerstoff, Helium, Argon mit 300 Bar in Tauchflaschen gefüllt werden.
    • Erste Hilfe Schrank am Wasser mit Sauerstoff für Notfälle
    • 12 Unterwasserplattformen (5, 10, 15, 20, 30, 35, 37, 40 Meter)
    • 3 Unterwasserkuppeln für bis zu 6 Personen
    • Wassertemperaturanzeige aus 1/2, 5, 10, 20 und 30 Meter Tiefe
    • Wärme- und Umkleideraum, Duschen und WC`s sowie Saunamöglichkeit dirket am See
    • Zwei Seminar- und Schulungsräume inkl.Pinnwände, Flip-Charts, Großbild TV, Video und Overhead

    Diving im Attersee

    Die beste Tauchzeit ist Ende September bis Juni. In den Sommermonaten ist der Attersee aufgrund der starken Algenblüte nicht empfehlenswert. Für die Zeit von Ende September bis Juni haben wir Ihnen deshalb ein Tauchen-Pauschal-Angebot geschnürt! Hier geht’s zu unseren Angeboten rund ums Tauchen im Attersee…

    Be Sociable, Share!
    Fangfrische Atterseefische!
    Service presented by
    Attersee-Hotelempfehlungen