Attersee Weißenbachtal

Der Attersee ist ein Gletschersee im oberösterreichischen Salzkammergut mit einer Tiefe von bis zu 171 m. Da die Ufer sehr steil sind und der Attersee eine große Durchschnittstiefe aufweist, übertrifft er mit einem Wasservolumen von ca. 4 Mrd. m³ viele flächenmäßig größere Seen wie z. B. den Chiemsee.


Das Weißenbachtal verbindet Weißenbach am Attersee mit dem Gemeindegebiet von Bad Ischl und ist sowohl bei Wanderern als auch bei Badegästen, Motorradfahrern und Ausflüglern sehr beliebt. Seit 2009 wird ein Radweg durch das Tal gebaut, welcher auch schon teilweise fertiggestellt wurde.

Be Sociable, Share!
Fangfrische Atterseefische!
Service presented by
Attersee-Hotelempfehlungen